Am 1. Dezember, dem ersten Advent, fand die NRW-Landesehrung in der HAKO-Event-Arena in Wuppertal statt. Eine schöne Gelegenheit, auch im Winter viele bekannte Gesichter zu sehen.

Der RSC Essen-Kettwig war vor allem im CTF-Bereich bei den Mannschaftswertungen sehr erfolgreich. Die CTF-Mannschaft RSC Essen-Kettwig I (Gerd Bongers, Henry Kunz, Alexander Neumann, Jochen Kaiser) belegte mit 346 (!) Punkten überlegen den ersten Platz. Die beiden CTF-Damenmannschaften (bestehend aus Susanne Kunz, Silvia Kaiser und Antje Feldmann bzw. Barbara König, Walburga Wapelhorst und Monika Halbach) belegten den ersten und zweiten Platz. Die gemischte CTF-Mannschaft RSC Essen-Kettwig II kam auf den sechsten Platz.

Im Bereich RTF war der Verein nicht ganz so erfolgreich: die Damenmannschaft belegte den sechsten und die gemischte Mannschaft den 14. Platz.

Wir hoffen, dass die zahlreichen CTF-Pokale, die auch in einem Video zu bewundern sind, zu Hause einen hübschen Platz gefunden haben!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok