Am Sonntag ging die 11. Hügeltour über die "Radsportbühne". Die vier angebotenen Strecken von 45 bis 160 km Länge lockten in diesem Jahr fast 1000 Teilnehmer zum Start nach Essen-Werden. Von dort aus ging es bei bestem Herbstwetter durch die tolle Landschaft des Niederbergischen. Viel Lob fand dabei die Organisation, Verpflegung und die mit landschaftlichen und topografischen Highlights gespickten Strecken. Wir bedanken uns herzlich bei den Teilnehmern für ihr Kommen sowie für das positive und konstruktive Feedback! In Kürze werden wir hier noch einige Bilder der Veranstaltung veröffentlichen.